1. Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzes
  2. Informationen zu den verarbeiteten Daten
  3. Log-Dateien
  4. Google Analytics
    1. Verwendung von Google Analytics
    2. Deaktivierung von Google Analytics
  5. Cookies und Web Beacons
    1. DoubleClick DART-Cookie
    2. Unsere Werbepartner
    3. Hubspot
    4. Hotjar
    5. Lucky Orange Web Analytics Service
  6. Plugins und Tools
    1. Google Web Fonts
    2. Google Maps
    3. Datenschutzrichtlinien Dritter
    4. Soziale Medien
      1. Facebook Plugins (Like&Share-Button)
      2. Google+ Plugin
      3. LinkedIn Plugin
      4. Twitter
  7. Opt-out
  8. Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten
  9. Daten von Kindern
  10. Weitergabe von Daten/Empfänger von Daten
  11. Unser Datenschutzbeauftragter
  12. Unser Kontaktformular
  13. Ihre Betroffenenrechte
    1. Ihre Einwilligung
    2. Ihre Beschwerden bei den Aufsichtsbehörden
  14. Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für Online-Aktivitäten
    1. Einwilligung
    2. Update

  1. Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzes

    Verantwortlicher für diese Internetseiten ist die DiCentral GmbH, Fraunhoferstraße 9, 85737 Ismaning. Weitere Angaben zu unserem Unternehmen können Sie unserem Impressum entnehmen.


  2. Informationen zu den verarbeiteten Daten

    Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden auch personenbezogene Daten verarbeitet. Damit die Seiten in Ihrem Browser dargestellt werden können, müssen die IP-Adresse und Browser-Informationen des von Ihnen verwendeten Endgeräts verarbeitet werden. Wir sind datenschutzrechtlich verpflichtet, die Vertraulichkeit und Integrität der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wir bei DiCentral nehmen die Privatsphäre unserer Besucher sehr ernst. Die vorliegende Datenschutzrichtlinie beschreibt auf detaillierte Weise die verschiedenen Arten personenbezogener Daten, die von DiCentral gesammelt und erfasst werden, und wie diese von uns genutzt werden. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu unserer Datenschutzrichtlinie wünschen, nehmen Sie bitte über privacy-germany@dicentral.com Kontakt mit uns auf.


  3. Log-Dateien

    Wie auch andere Websites macht DiCentral von Log-Dateien Gebrauch. Diese Dateien protokollieren größtenteils die Besucher der Seite. Es handelt sich hierbei normalerweise um ein Standardverfahren für Hosting-Unternehmen und einen Teil der Analytik von Hosting-Dienstleistungen. Die Informationen in den Log-Dateien beinhalten die Internet-Protokoll (IP)-Adressen, Browser-Typ, Internet Service Provider (ISP), Datums-/Zeitstempel, Verweis-/Endseiten und möglicherweise die Anzahl der Klicks. Diese Informationen werden benutzt, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Bewegung der User innerhalb der Website zu analysieren und demografische Informationen zu sammeln. IP-Adressen und ähnliche Informationen stehen nicht mit anderen Informationen, die zur persönlichen Identifizierung führen könnten, in Verbindung. Die IP-Adresse wird nach spätestens 7 Tagen von den Systemen, die im Zusammenhang mit dem Betrieb dieser Internetseiten verwendet werden, gelöscht. Einen Personenbezug können wir aus den verbleibenden Daten dann nicht mehr herstellen.

    Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist der Betrieb dieser Internetseite unter Wahrung der Schutzziele von Integrität, Verfügbarkeit und Vertraulichkeit der Daten.


  4. Google Analytics

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited (‚Google’). Google Analytics verwendet Cookies, auf Ihrem Computer gespeicherte Textdateien, damit die Website analysieren kann, wie Benutzer sich auf der Website verhalten. Im Auftrag des Betreibers dieser Website verwendet Google diese Informationen, um Ihre Verwendung der Website auszuwerten, Berichte über die Websiteaktivität zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von Google Analytics erfasste IP-Adresse wird nicht mit anderen Google-Daten in Verbindung gebracht. Google Inc. ist nicht mit DiCentral verbunden. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited (‚Google’). Google Analytics Premium verwendet Cookies, auf Ihrem Computer gespeicherte Textdateien, damit die Website analysieren kann, wie Benutzer sich auf der Website verhalten. Im Auftrag des Betreibers dieser Website verwendet Google diese Informationen, um Ihre Verwendung der Website auszuwerten, Berichte über die Websiteaktivität zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von Google Analytics erfasste IP-Adresse wird nicht mit anderen Google-Daten in Verbindung gebracht. Google Inc. ist nicht mit DiCentral verbunden.

    Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit § 15 TMG. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist die Ermittlung der Beliebtheit unserer verschiedenen Webseiteninhalte bei Ihnen als unsere Nutzer.

    1. Verwendung von Google Analytics

      Um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern, verwenden wir unter Umständen Google Analytics-Funktionen wie Remarketing, DoubleClick Campaign Manager-Integration, Berichte zu Impressionen im Google Displaynetzwerk und/oder Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen (Google Analytics-Werbefunktionen).

      Über Cookies gesammelte Daten identifizieren Sie nicht persönlich. Sie identifizieren jedoch Ihren Computer und Ihre Internetverbindung. Wir erfassen nur allgemeine Daten über Ihre Computereinstellungen, Ihre Internetverbindung (z. B. Betriebssystemund Plattform), Ihre IP-Adresse, Ihr Browser-Verhalten und Ihre Interaktionen innerhalb unserer Website.

      Wir verwenden möglicherweise Remarketing mit Google Analytics, um online zu werben. Drittanbieter, unter anderem Google, zeigen unter Umständen unsere Anzeigen auf verschiedenen Internetseiten. Sie benutzen zudem gegebenenfalls von Google Display Werbefunktionen gesetzte Cookies, um zu informieren, zu optimieren und anhand Ihrer früheren Besuche auf unserer Website zu bestimmen, was Sie auf unserer Webseite, einschließlich Werbeanzeigen, sehen. Was die Berichte zu Impressionen im Google Displaynetzwerk und die DoubleClick Campaign Manager-Integration anbelangt, können wir und alle Drittanbieter, einschließlich Google, Cookies verwenden, die von den Google Display Werbefunktionen gesetzt wurden, um Anzeigen innerhalb unseres Webauftritts zu analysieren und über diese zu berichten, einschließlich, aber nicht begrenzt auf Impressionen, die von den Anzeigen kreiert wurden, und wie diese mit anderen Anzeigenfunktionen und -diensten interagieren.

      Was die Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen betrifft, benutzen wir unter Umständen Daten aus Googles interessenbezogener Werbung und/oder Zielgruppendaten eines Dritten (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) mit Google Analytics, um unsere Marketingkampagnen, -strategien und unsere Website-Inhalte auszurichten und zu optimieren. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit § 15 TMG. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist die bestmögliche Information zu unseren Angeboten und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen.

    2. Deaktivierung von Google Analytics

      Website-Besucher, die nicht wünschen, dass ihre Daten von Analytics verwendet werden, können das verfügbare Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics installieren. Dieses Add-on weist das auf Websites laufende Analytics JavaScript (ga.js, analytics.js, und dc.js) an, die Verwendung ihrer Daten durch Analytics zu untersagen. Die Nutzung des Deaktivierungs-Plug-in für Analytics wird Website-Betreiber nicht daran hindern, andere Website-Analysetools zu verwenden.


  5. Cookies und Web Beacons

    DiCentral verwendet Cookies zum Speichern der Präferenzen von Besuchern, zur Erfassung von nutzerspezifischen Informationen darüber, auf welche Seiten der Website-Besucher zugreift oder welche er besucht, und um personalisierte oder auf den Nutzer auf Grundlage seines Browser-Typs zugeschnittene Website-Inhalte oder andere Informationen, die der Besucher über seinen Browser versendet, zur Verfügung zu stellen.

    Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit § 15 TMG. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist die bestmögliche Information zu unseren Angeboten und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen.

    1. DoubleClick DART-Cookie

      Google als Drittanbieter verwendet Cookies, um Anzeigen auf dicentral.com/de zu schalten. Durch die Verwendung der DART-Cookies wird Google die gezielte, auf die Benutzer zugeschnittene Anzeigenschaltung anhand ihrer Besuche auf dicentral.com/de und anderen Websites im Internet ermöglicht. Um mehr darüber zu erfahren, klicken Sie hier.

      Benutzer können die Verwendung der DART-Cookies deaktivieren.

      Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit § 15 TMG. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist die bestmögliche Information zu unseren Angeboten und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen.

    2. Unsere Werbepartner

      Einige unserer Werbepartner verwenden unter Umständen Cookies und Web Beacons auf unserer Website. Jeder dieser Werbepartner verfügt zwar über eine eigene Datenschutzrichtlinie für seine Website, eine aktualisierte und mit einem Hyperlink versehene Ressource wird dennoch hier gepflegt:


      Diese Ad-Server oder Ad-Netzwerke von Drittanbietern machen von Technologie für ihre jeweiligen Werbungen und Links Gebrauch, die auf dicentral.com/de erscheinen und direkt an Ihren Browser gesendet werden. In diesem Fall erhalten sie automatisch Ihre IP-Adresse. Die Ad-Netzwerke von Drittanbietern unserer Website können zudem weitere Technologien (wie Cookies, JavaScript oder Web Beacons) verwenden, um die Effizienz ihrer Werbekampagnen zu messen und/oder die Werbeinhalte, die Ihnen auf der Seite angezeigt werden, zu personalisieren.dicentral.com/de hat keinen Zugriff auf oder Kontrolle über solche Cookies, die von Dritten zu Werbezwecken gesetzt werden.

    3. Hubspot

      Dicentral.com/de Hubspot. Erfahren Sie hier mehr über Hubspots Datenschutzrichtlinie. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit § 15 TMG. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist die bestmögliche Information zu unseren Angeboten und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen.

    4. Hotjar

      Wir nutzen Hotjar, um die Bedürfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und das Angebot auf dieser Webseite zu optimieren. Mithilfe der Technologie von Hotjar bekommen wir ein besseres Verständnis von den Erfahrungen unserer Nutzer (z.B. wieviel Zeit Nutzer auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was sie mögen und was nicht etc.) und das hilft uns, unser Angebot am Feedback unserer Nutzer auszurichten. Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Informationen über das Verhalten unserer Nutzer und über ihre Endgeräte zu sammeln (insbesondere IP Adresse des Geräts (wird nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgröße, Gerätetyp (Unique Device Identifiers), Informationen über den verwendeten Browser, Standort (nur Land), zum Anzeigen unserer Webseite bevorzugte Sprache). Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Die Informationen werden weder von Hotjar noch von uns zur Identifizierung einzelner Nutzer verwendet oder mit weiteren Daten über einzelne Nutzer zusammengeführt. Weitere Informationen finden Sie in Hotjars Datenschutzerklärung hier. Sie können der Speicherung eines Nutzerprofils und von Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite durch Hotjar sowie dem Setzen von Hotjar Tracking Cookies auf anderen Webseiten widersprechen, wenn Sie diesen Opt-Out-Link anklicken.

      Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit § 15 TMG. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist die bestmögliche Information zu unseren Angeboten und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen.

    5. Lucky Orange Web Analytics Service

      Dicentral.com/de verwendet den Lucky Orange Web-Analyse-Service um die Benutzerfreundlichkeit und die Customer Experience zu erhöhen. Dazu können Mausklicks, Mausbewegungen und Scroll-Aktivitäten aufgezeichnet werden. Weiterhin können Tastatureingaben, die Sie auf der Seite tätigen, aufgezeichnet werden.

      Lucky Orange trackt nur Aktivitäten auf Websiten, auf denen Lucky Orange eingesetzt wird. Um die von Lucky Orange erhobenen Daten einzusehen und die Berechtigungen zu verwalten, klicken Sie bitte auf diesen Link (Datenschutz-Management-Tool von Lucky Orange).


  6. Plugins und Tools
    1. Google Web Fonts

      Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

      Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

      Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

    2. Google Maps

      Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

      Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

    3. Datenschutzrichtlinien Dritter

      Sie sollten die jeweiligen Datenschutzrichtlinien der Ad-Server von Drittanbietern einsehen, um detailliertere Informationen über deren Praktiken zu erhalten und darüber, wie man sich von bestimmten Praktiken abmeldet. Die Datenschutzrichtlinie von DiCentral.com/de gilt nicht für solche Inserenten oder Websites und wir haben keinerlei Kontrolle über deren Aktivitäten. Wenn Sie Cookies deaktivieren möchten, können Sie dies durch Ihre individuellen Browser-Optionen entsprechen einstellen. Detailliertere Informationen zur Verwaltung von Cookies mit speziellen Web-Browsern finden Sie auf den Webseiten der entsprechenden Browser.

      Sie können die Erfassung und Verwendung von Daten (Cookies und IP-Adresse) durch Dritte zudem verhindern, indem Sie a) ein auf Google verfügbares Browser-Plug-in herunterladen und installieren bzw; b) das Optimierungsprogramm von Bing Ads deaktivieren bzw; c) durch Deaktivieren von Adroll.

      Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit § 15 TMG. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist die bestmögliche Information zu unseren Angeboten und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen.

    4. Soziale Medien

      1. Facebook Plugins (Like&Share-Button)

        Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

        Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/about/privacy.

        Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

      2. Google+ Plugin

        Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

        Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, ie Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

        Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

        Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

      3. LinkedIn Plugin

        Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.

        Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

        Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

      4. Twitter

        Auf dicentral.com sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94 107, USA angeboten. Durch die Benutzung von Twitter und der „Re-Tweet“-Funktion werden die von Ihnen besuchten Websiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekanntgegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

        Dicentral.com/de hat keine Einsicht und keine Hinweise auf die Nutzung der übermittelten Daten. Weitere Hinweise dazu erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter.

        Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen ändern.


  7. Opt out

    Nachfolgend finden Sie die Zusammenfassung der Opt-out-Links.


  8. Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

    Wir verarbeiten die genannten Daten für den Betrieb unserer Internetseite und die Optimierung unseres Produktangebotes entsprechend der Anforderungen unserer Nutzer.

    Bei Anfragen von Ihnen außerhalb eines aktiven Kundenverhältnisses verarbeiten wir die Daten für Zwecke des Marketings und ggf. des Personalwesens (falls Sie sich über das Kontaktformular um eine Beschäftigung in unserem Hause bewerben). Sie können einer weiteren Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen.

    Die von Ihnen z.B. im Kontaktformular angegebenen Daten verwenden wir davon ausgehend, dass Sie uns diese Daten zur Verwendung in Ihrem Interesse gegeben haben.


  9. Daten von Kindern

    Wir halten es für wichtig, zusätzlichen Schutz für Kinder online bereitzustellen. Wir ermutigen Eltern und Erziehungsberechtigte online Zeit mit ihren Kindern zu verbringen, um ihre Online-Aktivitäten zu beobachten, an ihnen teilzunehmen und/oder sie dabei anzuleiten. Dicentral.com/de erfasst wissentlich keine persönlich identifizierbaren Daten von Kindern unter 13 Jahren. Ist ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter der Ansicht, dass Dicentral.com/de persönlich identifizierbare Daten eines Kindes unter 13 Jahren in seiner Datenbank besitzt, kontaktieren Sie uns bitte unverzüglich per E-Mail unter privacy-germany@dicentral.com und wir werden uns nach unseren besten Kräften bemühen, die entsprechenden Daten sofort aus unseren Aufzeichnungen zu löschen


  10. Weitergabe von Daten/Empfänger von Daten

    Ihre Daten werden in unserem Unternehmen verarbeitet und wir geben ausschließlich die in den entsprechenden Abschnitten genannten Daten an unsere Werbepartner weiter.

    Wir setzen ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseite oder für die Betreuung unserer Netzwerkinfrastruktur ein, dadurch ist es nicht auszuschließen, dass ein Dienstleister (z.B. unsere Sicherheitsfirma, die die Firewall-Systeme unseres Hauses überwacht und betreut) Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Wir wählen unsere Dienstleister mit Bedacht und besonderem Augenmerk auf Ihre Eignung unter Aspekten des Datenschutzes und der Datensicherheit aus, so dass personenbezogene Daten den erforderlichen Schutz genießen.


  11. Unser Datenschutzbeauftragter

    Unser Datenschutzbeauftragter ist Herr Frank Dieffenbach. Sie erreichen Herrn Dieffenbach zu allen datenschutzrechtlichen Fragen in Bezug auf die DiCentral GmbH wie folgt:

        Frank Dieffenbach
        Frank Dieffenbach Beratung im Gesundheitswesen
        Schloßwiese 3
        D-67146 Deidesheim
        Telefon: +49(6326)982004
        Telefax: +49(6326)982005
        E-Mail: privacy-germany@dicentral.com


  12. Unser Kontaktformular

    Auf unserer Webseite finden Sie auch ein Kontaktformular, über welches Sie weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen ebenso anfordern können wie Fragen allgemeiner Art an uns richten können. Neben Ihrem Nachrichteninhalt benötigen wir mindestens folgende Angaben von Ihnen: Firma, Ansprechpartner und E-Mail-Adresse Dies erfolgt zum Zweck Ihre Anfrage zu bearbeiten, Sie korrekt anzusprechen und Ihnen eine Antwort zukommen zu lassen.

    Anfragen, die über das Kontaktformular eingehen, werden in der Regel in unserem CRM-System gespeichert. Das CRM-System wird in regelmäßigen Abständen auf löschbare Daten kontrolliert. Wenn Angaben nicht für eine Kunden- oder Interessentenbeziehung erforderlich sind oder ein Interesse des Betroffenen der Verarbeitung entgegensteht, werden wir die betreffenden Daten löschen, sofern wir keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten hierzu erfüllen müssen.

    Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Als unser „Interesse“ im Sinne der Verordnung sehen wir die Information und Kommunikation mit interessierten Personen.


  13. Ihre Betroffenenrechte

    Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können sich für eine entsprechende Auskunft hierzu an uns oder unseren Datenschützer wenden.

    Bei einer Auskunftsanfrage, die Sie nicht auf schriftlichem Wege vornehmen, müssen wir aus Datenschutzgründen sicherstellen, dass kein Identitätsbetrug vorliegt und benötigen dazu einen Nachweis von Ihnen, der sicherstellt, dass Sie tatsächlich der Betroffene sind.

    Sie haben ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten, soweit dem keine anderen Gründe entgegenstehen, z.B. für uns geltende gesetzliche Aufbewahrungsfristen. Sie haben ebenfalls ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der gesetzlichen Regelungen und Sie haben ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

    1. Ihre Einwilligung

      Sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf Basis einer Einwilligung erfolgt, so können Sie diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgten Verarbeitung berührt wird.

    2. Ihre Beschwerden bei den Aufsichtsbehörden

      Sie haben auch das Recht, sich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren. Sie können dies z.B. bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde tun:

          Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
          Promenade 27
          91522 Ansbach
          Telefon: +49 (0) 981 53 1300
          E-Mail: poststelle@lda.bayern.de


  14. Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für Online-Aktivitäten

    Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich nur auf unsere Online-Aktivitäten und gilt für Besucher unserer Website und für dort geteilte und erfasste Informationen. Diese Richtlinie gilt nicht für offline- oder über andere Kanäle als diese Website erfasste Informationen.

    1. Einwilligung

      Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie und ihren Bedingungen zu.

    2. Update

      Die vorliegende Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt im November 2018 aktualisiert.

-->

SETZEN SIE SICH NOCH HEUTE MIT DICENTRAL IN VERBINDUNG UND OPTIMIEREN SIE IHR GESCHÄFT